Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weitere Einstellungen

Stammbuch

Halter: Steltzer, August Wilhelm (um 1745 in Salzwedel-?)
Student med. imm.: 9.5.1765 in Halle, wechselte Studium 11759/60 zum Student iur., Abschluss 1762, dann Eintritt ins preußische Heer, seit 1771 Advokat in Magdeburg.
263 Seiten (fehlendes Bl. nach Bl. 96 und 166 Bl.), 11,2 x 20,2 cm
Titel: ohne
Laufzeit: 1766-1774
Eintragsort: Halle, Magdeburg
Einträge: 191
Buchschmuck: 1 Gouachezeichnung S. 152; 5 lavierte Federzeichnungen: S. 81, 117, 124, 131, 200; 1 Kupferstich nach S. 98; Noten S. 75; Geheimzeichen
Stammbucheinträger: Register; Joh. Fried. Sam. Becker, Rudolf Eberhard Brakenhoff, C. F. D. Buddeus, S. von Emden, I. C. Moehring, Wolff, A. T. Wenzlaus, C. H. von Zobel u.a.
Signatur: Yg St. 35
Einband: lackierter und marmorierter Ledereinband, Rollen- und Einzelstempelverzierung (Goldprägung), Rücken mit Stempelverzierung (Goldprägung), Stehkantenverzierung, 4 erhabene Bünde, Goldschnitt, Spiegel, Vor- und Nachsatzblatt Buntpapier.
Sonstiges: Papier gebräunt und fleckig; Einband mit Gebrauchsspuren.
Literatur: Rolf Straubel, Biographisches Handbuch der preußischen Verwaltungs- und Justizbeamten, 1740-1806/15, Bd. 85, München : Saur 2009, S. 980.

zurück zur Übersicht