Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weitere Einstellungen

Stammbuch

Halter: Michaelis, Christian Benedict (1680-1764)
Orientalist und Theologe, Student theol. imm. 28.4.1699 in Halle, mag. phil 12.7. 1706, ord. Prof. Philos. u. Theol. in Halle
301 Blatt (Bl. 299 fehlt), 7 x 11,2 cm
Titel: Schatzkästlein, Güldenes, der Kinder Gottes. Halle: Waisenhaus: 1732.
Laufzeit: 1733-1734, 1748, 1758
Eintragsort: Erfurt, Göttingen, Halle
Einträge: 32
Buchschmuck: ohne
Stammbucheinträger: And. Philipp Aruve, A. M. Beyer, Jacob Georg Bötticher, Estienne de Fest, Joannes Petrus Forckel, Benedictus Joannes Paul Furckel, Joh. Heinr. Gelharr, Joh. Christ. Gundling, George Gordner, Hei. Sieg. Guntou, Joh. Wilh. Kanitz, G. F. Koch, Küther, J. Friedr. Ludovici, J. G. Möller, Johann Jacob Plato, Joh. M. Philippi, Joannes Georg Rauh, Laurentius Reichmuth, Johannes Heinrich Salomo Rentsch, Schoenemann, Johann Christian Schubart, H. J. Siliacki, C. F. Toemlich, Johannes Christoph Volland, W. F. J. Walter, u.a.
Signatur: Yg St. 11
Einband: Pergamentband, Titelblatt mit Besitzeintrag des Vorbesitzers: A. A. M. Schoenemann.
Sonstiges: Schenkungsvermerk Bl. Iv: Dem Herrn Professor Michaelis habe dieses Büchlein zum Andenken verehrt, in Göttingen 1748, A. A. M. Slevogt.

zurück zur Übersicht